Die richtigen Leute am richtigen Ort: GRAMM setzt die Online-Jobbörse von meinestadt.de neu in Szene
11. November 2013

Düsseldorf. Im Mittelpunkt des Projektes steht die Konzeption und Umsetzung einer neuen Print-Kampagne sowie einer Landingpage für die Online-Jobbörse. Das neue Motiv wird in der Zeitschrift „Personal im Fokus“ und auch in weiteren namhaften Titeln wie dem „Personalmagazin“ oder der „Personalwirtschaft“ zu sehen sein.

Als Spezialist für regionales Online-Marketing ist meinestadt.de die optimale Werbeplattform für Unternehmen aller Größen – für die Gewinnung neuer Kunden und neuer Mitarbeiter gleichermaßen. Denn mit bis zu 100 Mio. Seitenaufrufen pro Monat ist der lokale Stellenmarkt für jede Stadt und Gemeinde die Jobbörse mit den aktivsten Nutzern in Deutschland.Unter dem Motto „Lieber die richtigen Leute am richtigen Ort?“ spricht meinestadt.de in der neuen Kampagne ganz direkt die Zielgruppe an und illustriert unterschiedliche Situationen auf amüsante, überspitzte Weise mit denkbar unpassenden Konstellationen. Neben den Printmotiven für Fachzeitschriften entwickelt GRAMM außerdem eine Landingpage, die innerhalb der Online-Jobbörse direkt zur Anzeigenbuchung verlinkt. meinestadt.de ist das größte Portal für alle Städte und Gemeinden in Deutschland und führend im Bereich der lokalen Suche. Die Online-Jobbörse bietet rund 310.000 Job- und Lehrstellenangebote und bietet in Kombination mit dem Regionalportal umfangreiche Möglichkeiten zum Employer Branding sowie zur Arbeitgeber- und Recruiting-Werbung. Seit Oktober 2012 ist das ehemals inhabergeführte Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Axel Springer Digital Classifieds

Verantwortliche bei GRAMM:

Beratung:
Thomas Maikath (Director Client Service)
Katja Weber (Senior Account Executive)

Kreation:
Steffen Brauneck (Copywriter)
Wilhelm Bismark (Art Director)
Partner: Illustrationsfreund.de:
Marco Freund (Illustrator)